Der Weg zum Sakrament der Firmung

Firmung heißt “Stärkung”. In der Feier der Firmung – einem Gottesdienst am Ende der Firmvorbereitung – feierst Du das Erwachsenwerden und die bewusste Entscheidung für einen Glauben, der Dich in Deinem Leben stärkt. In der Taufe haben wahrscheinlich Deine Eltern für Dich den Glauben bekannt – jetzt bist du alt genug, um für Deinen Glauben selber Verantwortung zu übernehmen. Und damit Du für dein Leben gestärkt wirst, rufen der Bischof und die versammelte Gemeinde im Firmgottesdienst die Kraft Gottes, den Heiligen Geist, auf Dich herab. Du wirst feierlich gesegnet und bekennst vor Deinen Freunden und Angehörigen Deinen Glauben.

Die Firmvorbereitung im Leintal findet jährlich unter dem Motto "Feuer und Flamme" statt.  Alle Jugendlichen im Firmalter erhalten voraussichtlich Ende Februar 2022 eine schriftliche Einladung. Ältere Jugendliche und Erwachsene, die sich firmen lassen wollen, melden sich bitte direkt bei Pastoralreferentin Tamara Beck (Tamara.Beck@drs.de).

<< zurück

„Feuer und Flamme“ - Start der Firmvorbereitung 2022!

Liebe Jugendlichen, liebe Eltern!
Ihr interessiert euch für die Firmung in diesem Jahr? Super – wir auch! In Kürze beginnen wir mit den Vorbereitungen für dieses Fest. Dazu müsst ihr nur Folgendes tun:

  • Wenn ihr im Jahr 2007 geboren seid: Ihr müsst gar nichts tun! Ihr bekommt demnächst den Einladungsbrief mit Anmeldebogen von uns zugeschickt. In diesem Brief stehen alle wichtigen Infos rund um die Firmvorbereitung.
  • Wenn ihr 2006 oder früher geboren seid: Ihr müsst euch nur melden, wenn ihr letztes Jahr auf die Einladung nicht reagiert habt. Alle, die letztes Jahr um eine Verschiebung der Firmung gebeten haben, schreiben wir automatisch wieder an. Alle anderen schreiben eine Mail an Tamara.Beck(at)drs.de.
  • Wenn ihr 2008 geboren seid: Ihr seid eigentlich erst nächstes Jahr bei uns zur Firmvorbereitung vorgemerkt. Solltet ihr unbedingt in diesem Jahr gefirmt werden wollen, meldet euch bitte per Mail bei Pastoralreferentin Tamara Beck (Tamara.Beck(at)drs.de).

Unsere Firmgottesdienste finden am Wochenende 23./24.07.2022 statt. Insgesamt drei Mal habt ihr die Möglichkeit, von unseren Firmspendern in den Kirchen unserer Seelsorgeeinheit gefirmt zu werden.
Ihr habt noch Fragen zur Firmung oder bis Ende März noch keine Einladung bekommen? Dann meldet euch bei Pastoralreferentin Tamara Beck (Tamara.Beck(at)drs.de). Auch uns passieren mal Fehler...

Wir schicken euch liebe Grüße, wünschen euch Gesundheit und hoffen, euch bald kennenzulernen!
Tamara Beck - im Namen des gesamten Firmteams