Angebote in verschiedenen Lebenssituationen

In den verschiedenen Unterpunkten finden sie kurze Informationen zur Spendung einzelner Sakramente und zu anderen seelsorgerlichen Anliegen. Wenn Sie Fragen haben, wenn Sie sich bitte an das zuständige Pfarrbüro.

...Sie heiraten möchten?

Bitte wenden Sie sich spätestens sechs Monate vor dem gewünschten Termin an Ihr Wohnsitzpfarramt. Dort erfahren Sie alles Weitere. Mehr...

... Sie Ihr Kind taufen lassen möchten?

Bitte kommen Sie einige Wochen vor dem gewünschten Termin zu uns in die Pfarrbüros und bringen Sie die Geburtsurkunde Ihres Kindes mit. Mehr...

... wenn Sie Ihr Kind zur Erstkommunion anmelden möchten?

Dieses Glaubensfest steht in der Regel in der dritten Klasse an. Dazu werden die Kinder und die Eltern Ende des zweiten Schuljahres von ihrer Kirchengemeinde angeschrieben und eingeladen. Mehr...

... wenn Du Dich firmen lassen möchtest?

Die Firmvorbereitung im Leintal findet jährlich unter dem Motto "Feuer und Flamme" statt.  Alle Jugendlichen im Firmalter erhalten eine schriftliche Einladung. Ältere Jugendliche und Erwachsene, die sich firmen lassen wollen, melden sich bitte direkt im Pfarrbüro. Mehr...

...Sie eine Krankensalbung wünschen?

Wenn Sie das Sakrament der Krankensalbung für einen Kranken erbitten möchten, dann wenden Sie sich an das Pfarrbüro, damit ein Priester mit Ihnen einen Termin zu einem Besuch vereinbaren kann.

...ein Angehöriger gestorben ist?

Informieren Sie bitte zunächst den Hausarzt und nehmen Sie mit einem Bestattungsinstitut Kontakt auf. Dieses wird für Sie alles Weitere in die Wege leiten. Mehr...

... Sie (wieder) in die Kirche eintreten möchten?

Bitte nehmen Sie Kontakt mit Herrn Pfarrer Schenk-Ziegler auf, der Ihr Anliegen und alle Fragen zum Wiedereintritt mit Ihnen bespricht.